rot-schwarze Fahne
Sie sind hier: Start / IAA - Internationales / USI-IAA: Generalstreik Juli 2007


Italien:
USI-IAA beteiligt sich am Generalstreik der Basisgewerkschaften

Am 13 Juli 2007 fand überall in Italien ein ganztägiger Generalstreik der Basisgewerkschaften [CUB, A.L. Cobas, Confederazione Cobas, USI-IAA, USI (Roma), Unicobas, Sdl intercategoriale, Slai Cobas] in allen öffentlichen und privaten Branchen statt.

In Mailand beteiligten sich tausende ArbeiterInnen an einer Demonstration an der auch die 'Unione Sindicale Italiana' (USI-IAA) - die Sektion der Internationalen ArbeiterInnen-Assoziation in Italien - zahlreich teilnahm.

USI-IAA Mailand beim Generalstreik im Juli 2007Auch bei FIAT (Sata di Melfi) wurde der Generalstreik durch die 'Gewerkschaftsalternative' (Alternativa Sindicale) der MetallmechanikerInnen in der USI-IAA getragen, der schon am 9. Juli dank der guten Mobilisierung erfolgreich stattfand. [...]

Gegen Kürzungen im Renten- und Sozialsystem,
gegen prekäre Arbeit und Krieg!



Info USI-IAA,
'Unione Sindicale Italiana' (USI-IAA), http://www.ecn.org/usi-ait/

Internationale ArbeiterInnen-Assoziation (IAA), http://www.iwa-ait.org



Übersetzung: Anarchosyndikat "eduCat", Köln/Bonn 2007